Die Leber ist ein lebenswichtiges Organ mit vielfältigen Funktionen. Zusammen mit der Gallenblase trägt sie zur gesunden Verdauung bei, regiert auch über die Lebenskraft wie auch über unsere Emotio- nen u. v. m. Paracelsus schrieb über die Leber: „Gleich Jupiter mil- dert sie jedes Ungestüm im Körper und ohne sie wäre nichts Gutes im Leib.“ Der Arzneischatz der Phytotherapie bietet viele Pflanzen, welche die Leber vor Medikamentenschäden, Umweltgiften oder Virustoxinen schützen oder auch regenerieren. Sie lernen die wichtigsten Heilpflanzen für Leber und Galle kennen und nutzen und erfahren, welche Firmenpräparate und Heilpflanzenanwendun- gen sich für welchen Menschentypus eignen. Termin: Fr 9.2.2018, 19 bis ca. 21.15 Uhr Kosten: 20,- Euro Ort:  BRK, München, Haus Alt-Lehel, Christophstr. 12 (Erdgeschoss)
vorheriger Termin nächster Termin Anmelden
Paracelsusmedizin Naturheilkonzepte Medicina Magica Frauenheilkunde Geomantie Phytotherapie NATURA NATURANS

Grünkraft für Leber & Galle 

 

9.2.2018: Vortrag mit Margret Madejsky